Astmännchen

Kennst Du das Buch Petronella Apfelmus – Wer schleicht denn da durchs Erdbeerbeet?* von Sabine Ständig? Meine Kinder lieben es und sind ganz begeistert von den Apfelmännchen. Diese kleinen Kerle stammen von einem Apfelbaum und ich nenne sie gerne Astmännchen. Weil die so entzückend sind, basteln wir Gurkenhut, Spargelzahn und die anderen gleich einmal nach.

Astmännchen aus Ästen und Washi-Tape

Du brauchst:

  • Kleine Astgabeln
  • Wackelaugen
  • verschiedene Farben und Pinsel
  • evtl. Washi-Tape*
  • evtl. kleine Pompons

So geht’s:

In den Ferien wirst Du sicher auch einmal einen Ausflug in den Wald machen. Dort solltest Du nach kleinen Astgabeln Ausschau halten. Manchmal wirst Du Dein ganzes Vorstellungsvermögen einsetzen und dort und da ein Ästchen wegschneiden müssen. Ich bin aber davon überzeugt, dass Du etwas Geeignetes finden wirst.

Zu Hause angekommen überlegst Du Dir die einzelnen Charaktereigenschaften Deiner Astmännchen und malst sie dementsprechend an. Am besten Du verwendest hierfür eine wasserfeste, gut deckende und kräftige Farbe. Du kannst die Gesichter aber auch aus Wackelaugen und kleinen Pompons gestalten.

Astmännchen

Wenn Du nicht alles anmalen möchtest, könntest Du die Äste auch mit buntem Washi-Tape bekleben. Dieses Klebeband gibt es mit vielen unterschiedlichen Mustern und so haben Deine Astmännchen sehr schnell gestreifte oder geblümte Hosen und T-Shirts an.

kleine Äste mit Washi-Tape umwickelt

Zwei Nachteile gibt es beim Arbeiten mit dem Washi-Tape: Es ist nicht wasserfest! Daher solltest Du die Kerlchen nicht im Regen stehen lassen. Vielleicht findest Du aber auch im Innenbereich ein nettes Plätzchen für sie. Abgesehen davon kann es auch sein, dass sich das Tape leicht wieder von den Ästen löst (zumindest ist es uns so ergangen 🙁 ).

Natürlich brauchen die Kerlchen auch einen Kopfschmuck. Du kannst kleine Blätter, Zweige, Eichelkappen, etc. auf den Köpfen fixieren. Oder auch aus Filz kleine Schlapphüte basteln, ähnlich den Herbstmännchen.

Astmännchen

Auch Schleifen oder kleine Halstücher machen die Astmännchen noch entzückender und lebendiger. Und dann sind sie auch schon fertig. Los kann das Spielen mit ihnen gehen. Fehlt eigentlich nur noch Petronella Apfelmus selbst. Da werde ich mir noch was überlegen müssen.

Schau einfach immer wieder auf meiner Homepage vorbei. In der Zwischenzeit könntest Du mit anderen Ästen diese Holzwichtel oder ein paar Holzbilderrahmen nachbasteln. Viel Spaß dabei!

*affiliatelink/Werbelink. Wenn Du auf so einen affiliatelink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für Dich verändert sich der Preis nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.