Mottoparty Feuerwehr

Deine Kinder träumen von einem Geburtstag mit dem Motto Feuerwehr? Schön und gut, aber Du hast keine Ahnung, wie Du diesen Wunsch in die Realität umsetzen kannst? Dann geht es Dir wie mir damals.

Ich habe vor ein paar Jahren viel Zeit mit Grübeln und Suchen nach Ideen verbracht. Damit Du Dir dies allerdings ersparst, kommen hier ein paar Anregungen und Vorlagen für eine gelungene Feuerwehr-Party.

Einladungen

Feuerwehr-Auto

Für einen Kindergeburtstag sind Einladungen fast unerlässlich und so kann ich Dir ein Feuerwehrauto empfehlen. Du müsstest die Vorlage nur ausschneiden und bemalen. Wobei Dir hier Dein Nachwuchs auf jeden Fall helfen sollte, schließlich ist es ja deren Party!

Feuerwehr-Auto

Lösch-Schlauch

Eine witzige Idee wäre aber auch ein Schlauch, aus dem Wasser kommt. Natürlich alles aus Papier; hier wird keiner mit Wasser bespritzt, nur um zu einer Party eingeladen zu werden 😉 . Der Text wird auf das Wasser geschrieben und könnte auch noch eingerollt werden. Legst Du dann das Papier in echtes Wasser, entfaltet sich erst die Einladung. WICHTIG: Unbedingt wasserfeste Stifte verwenden!

Einladung Feuerwehr-Party

Feuerwehr-Helm

Eine weitere Möglichkeit ist es, jedem Gast einen Feuerwehrhelm aus Papier anzufertigen, an dem die Einladung angebunden ist. TIPP: Ich würde sowieso jedem einen Helm basteln, denn so fühlen sich die lieben Kleinen gleich wie Feuerwehrmänner und -frauen. Natürlich könnte dies aber auch ein eigener Programmpunkt der Party sein.

Feuerwehrhelm für Mottoparty Feuerwehr

Feuer

Auch Dank eines aufklappbaren Feuers können Deine Gäste zur Feier eingeladen werden. Im Internet gibt es viele Vorlagen für Flammen aller Art. Oder Du malst schnell eigene auf gelbes und rotes Papier. Ich stelle Dir aber auch gerne diese Vorlage zur Verfügung. Du wirst sie vielleicht auch noch für die Partydeko brauchen.

Einladung Feuerwehr-Party

Natürlich darf jedes Kind sein eigenes Feuerwehrkostüm anziehen. Abgesehen davon wird es vielleicht von Dir noch mit dem einen oder anderen Accessoire ausgestattet. Schon kann es mit der Ausbildung zum Feuerwehrmann und -frau losgehen. Halt, da fehlt ja noch ein bisschen was an Partydeko!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.