Hängematte

Die erste Hitzewelle rollt übers Land und alles was man tun will, ist in einer Hängematte seine Seele baumeln lassen und sich entspannen. Diesen Luxus kann ich mir nur leisten, wenn ich vorher mit meinen lieben Kleinen eine Mini-Hängematte bastle. Dann aber schnell!

selbstgebastelte Hängematte

Hängematte aus Holzstäbchen

Du brauchst:

  • 6 Holzstäbchen* (wobei 2 länger sein sollten als die anderen 4)
  • 2 Holzkugeln
  • Draht
  • Stück Stoff
  • Leim/ Kleber und Schere

TIPP: Holzstäbchen gibt es natürlich zu kaufen, aber Du könntest auch einfach Stäbchen vom letzten Eis aufheben und im Geschirrspüler waschen. Auf diese Weise haben wir eine große Anzahl in verschiedenen Größen zusammengesammelt.

So geht’s:

Du beginnst am besten mit den Ständern der Hängematte. Mit Hilfe des Holzleims befestigst Du also jeweils 2 kürzere Holzstäbchen an einem längeren. Die zwei Holzkugeln klebst Du an einen dieser Ständer. Während diese trocknen, widmest Du Dich der Hängematte.

Hierfür schneidest Du das Stück Stoff in die gewünschte Größe. An den Breitseiten solltest Du allerdings etwa 8 mm Stoffzugabe dazunehmen. Unschöne Ränder an den Längsseiten kannst Du entweder vernähen oder einfach umfalten und verkleben (so wie wir).

Hängematte zurechtschneiden

Von dem dünnen Draht schneidest Du jeweils zwei ca. 15 cm lange Stücke ab und formst daraus zwei Schlaufen. Nun legst Du diese auf die Breitseiten des Stoffs, klappst die Ränder um und vernähst oder verklebst sie.

Hängematte basteln

Sobald die Holzstäbchen getrocknet sind, klebst Du den anderen Ständer an den Holzkugeln fest. Und dann heißt es wieder warten, bis auch dies festsitzt. Dann kannst Du die Hängematte am Ständer befestigen (Wir haben den Draht ein wenig umgebogen und dann in die Löcher der Holzkugeln gesteckt.) und jemanden suchen, der darin Platz nehmen kann (z.B. den Elefanten von unserem Korkenzoo).

Hängematte aus Holzstäbchen

Das würde ich wirklich auch gerne tun, aber eine Hängematte ist meinen Lieben zu wenig. Also schnell noch eine Alternative basteln.

TIPP: Ist Dir die Variante mit dem Draht zu aufwendig, könntest Du auch einfach mit einem Stück Wolle die Enden der Hängematte zusammen- und sie am Gestell festbinden.

Hängematte zwischen Palmen

Du brauchst:

  • 2 Klorollen
  • braunes und grünes Papier
  • Wolle
  • Stück Stoff
  • Kleber und Schere

So geht’s:

Da die zwei Klorollen die Stämme der Palmen darstellen werden, musst Du sie zuerst einmal mit braunem Papier umwickeln oder einfach nur mit brauner Farbe anmalen. Dann schneidest Du aus dem grünen Papier die Palmwedel aus.

Palmen basteln

Hierfür überträgst Du die Blättervorlage auf das Papier und schneidest sie für jede Palme ca. 6 Mal aus. Anschließend faltest Du jedes Blatt einmal zusammen und machst mit einer Schere kleinere Schnitte hinein. Wieder aufgefaltet, sehen sie jetzt wie Palmblätter aus und können auf die Klorollen geklebt werden.

Palmen basteln

Die Hängematte bastelst Du wieder aus einem Stück Stoff, das Du mit der Wolle an den Palmen anbindest. Es bleibt Dir überlassen, ob Du die Wolle am Stoffstück anknotest oder ob Du sie an den Breitseiten der Hängematte verklebst.

Hängematte zwischen Palmen

TIPP: Sollte das Männchen, das sich in der Hängematte entspannen darf, zu schwer sein und mit seinem Gewicht die zwei Palmen umreißen, klebst Du diese einfach auf ein Stück Karton. Wenn Du willst, kannst Du den Untergrund noch grün oder sandfarben anmalen und mit Muscheln oder Kieselsteinen verzieren.

Wenn Du allerdings lieber dünnere Plamen basteln willst, würde ich Dir empfehlen zwei Äste derselben Größe mit braunem Krepppapier zu umwickeln. Oder aber Du gestaltest sie aus zusammengerolltem Zeitungspapier.

Hierfür legst Du Zeitungsblätter überlappend aufeinander und rollst sie zu einer festen Rolle auf. Das Ende wird mit Klebeband fixiert. Dann schiebst Du die inneren Papierlagen vorsichtig nach oben hinaus (wie bei einer Antenne), so dass ein stabiler Palmenstamm entsteht.

Zum Schluss umwickelst Du das Ganze mit dünnen Streifen von braunem Krepp- oder Packpapier, deren Enden Du mit Klebeband fixierst. Die grünen Blätter gestaltest Du wie schon oben erwähnt.

Hängematte zwischen Palmen

So, und jetzt entschuldige mich, meine Hängematte wartet auf mich. Die Entspannung habe ich mir redlich verdient nach der ganzen Bastlerei. Oder was meinst Du?

*affiliatelink/Werbelink. Wenn Du auf so einen affiliatelink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für Dich verändert sich der Preis nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.